Buchungsbedingungen

Anreise & Abreise: Ihr Chalet steht Ihnen am Anreisetag ab 15:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag bitten wir Sie das Chalet bis 10.30 Uhr freizugeben.

Bezahlung

Bitte begleichen Sie Ihre Rechnung am Abreisetag an der Rezeption. Wir akzeptieren Bargeld, Maestro/EC-Karte, Visa, oder Euro-/Mastercard.

Haustiere

Haustiere nur auf Anfrage! Bei Mitnahme eines Haustieres behält sich der Beherberger in jedem Fall das Recht vor, eine eventuell erforderliche Endreinigung in Rechnung zu stellen.

Reservierung und Anzahlung

Reservierungen werden nur schriftlich in Verbindung mit einer Anzahlung anerkannt. Bei Fixreservierung bitten wir um eine Anzahlung von € 500,-.

Bankverbindung

Raiffeisenbank Großarl
IBAN: AT31 3501 9000 0008 5019
BIC (SWIFT): RVSAAT2S019

Reiserücktritt - Stornierung

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Stornierungen nur schriftlich entgegennehmen können. Für Stornierungen bzw. bei vorzeitiger Abreise gelten die Bestimmungen des Österreichischen Hotelreglements.

Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.
Wir verrechnen lediglich eine Handling-Gebühr von € 50,- pro Chalet. Diese Gebühr fällt bei Stornierungen wegen Krankheit oder Todesfall nicht an.

Außerhalb dieses festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:

  • ab 3 Monaten bis 1 Monat vor dem Ankunftstag berechnen wir 40 % vom gesamten Chaletpreis;
  • ab 1 Monat bis 1 Woche vor dem Ankunftstag berechnen wir 70 % vom gesamten Chaletpreis;
  • bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor dem Ankunftstag stellen wir Ihnen 90 % des gesamten Chaletpreises in Rechnung, 100% bei vorzeitiger Abreise oder Nichtankunft

Hinweis: Die Stornierungsrichtlinien ersetzen das Rücktrittsrecht gemäß der Verbraucherrechte-Richtlinie der Europäischen Union.

Es gelten die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH 2006)

Irrtum vorbehalten. Gerichtsstand St. Johann/Pg.
Etwaige Eingabefehler und Preisänderungen sind vorbehalten. Leichte Abweichungen von den Zimmerfotos, -skizzen und den Panoramarundgängen sind möglich.

Reiserücktrittsversicherung

Gar nicht so selten kommt es anders als man denkt und der gebuchte Urlaub muss storniert oder vorzeitig abgebrochen werden. Die unnötigen Kosten und den damit verbundenen Ärger im Falle einer Stornierung möchten wir Ihnen gerne ersparen. Daher empfehlen wir als Vorsorge für Storno, vorzeitiger Abreise und Bergrettung (inkl. Hubschrauberbergung), sich mit der Hotelstorno Plus oder der umfangreichen Hotelstorno Premium Versicherung (inkl. Unfallleistungen) abzusichern.

Hier können Sie die Reisevorsorge der Europäischen Reiseversicherung ganz unkompliziert abschließen.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Heimat ist dort, wo man sich wohlfühlt.